Kategorien &
Plattformen

Hygienekonzept

Hygienekonzept
Hygienekonzept

Damit sich alle in unserer Kirche sicher fühlen können, bitten wir folgende Regeln zu beachten: 

- Bitte kommen Sie nur in die Kirche, wenn Sie sich gesund fühlen. Bei Erkältungsanzeichen, etc. bitten wir auf einen Besuch zu verzichten. 

- Halten Sie immer mind. 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen - vor der Kirche, beim Eintreten, im Innenraum und beim Verlassen der Kirche.

- Bedecken Sie durchgängig Mund und Nase mit einer chirurgischen oder einer FFP2-Maske!

- Am Eingang der Kirche steht Hand-Desinfektionsmittel bereit. Bitte benutzen Sie dieses. Wir desinfizieren unsererseits regelmäßig alle Türgriffe, ausliegenden Stifte, etc.

- Sollten Sie niesen oder husten müssen, tun Sie dies in die Armbeuge oder ein Taschentuch, welches Sie danach entsorgen. 

- Bei Bedarf regeln wir den Zutritt und das Verlassen der Kirche in einem Einbahnstraßen-System. Bitte achten Sie auf die wegweisenden Schilder.

 

Zusätzlich gilt bei Gottesdiensten:

Für das Feiern von Gottesdiensten haben das Bistum Limburg und das Land Hessen strenge Hygiene-Regelungen erlassen. Daher bitten wir folgende Hinweise zu beachten:

1. Anmeldung

Wegen der Hygiene-Vorschriften ist die Anzahl der Gottesdienstteilnehmer*innen begrenzt. Für diesen Gottesdienst gilt die Höchstzahl von 85. Um sicher zu gehen, dass Sie teilnehmen können, melden Sie sich bitte nach Möglichkeit vorher telefonisch im Sekretariat an:

Telefon: 069/945484980, Bürozeiten: Dienstag: 10 – 12 Uhr,  Mittwoch: 16 – 18 Uhr, Donnerstag: 10 – 12 Uhr, Freitag: 10 – 12 Uhr

Wir benötigen Ihren vollständigen Namen und Ihre Telefonnummer. Die Daten werden vertraulich behandelt und nach 21 Tagen vernichtet. Sie dienen dazu, dass das Gesundheitsamt – bei einem Infektionsfall – Infektionsketten verfolgen kann. Ein Teil der Plätze stehen aber auch für Besucher*innen, die vorher keine Möglichkeit zur Anmeldung hatten. Sie können also auch „spontan“ den Gottesdienst mitfeiern. Am Eingang notieren wir Ihren Namen und die Telefonnummer.

2. Maskenpflicht

Bitte tragen Sie in der Kirche (zu den Öffnungszeiten, den Gebetszeiten und Gottesdiensten) eine chirurgische Maske oder eine FFP2-Maske!

Zu allen Öffnungszeiten werden Mitglieder des Kirchen-Öffnungsteams da sein, an die Sie sich mit Fragen wenden können.

Begleitgespräche

Begleitgespräche können weiterhin in Präsenz mit entsprechendem Abstand und einer chirurgischen Maske/ FFP2 - Maske stattfinden. Es sind aber auch Termine per Telefon oder Zoom möglich. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an das Team. 

 

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz