Was ist Spiritualität?

Allen Menschen ist eine Tiefendimension zu eigen, die sie für ethische Werte, sinnvolles Leben und für Gott aufschließt. Was da still und kraftvoll zwischen der göttlichen Inspiration und der Seele des Menschen fließt, nennen wir Spiritualität. Spiritualität ist Stille, Gebet, Meditation, aber auch noch viel mehr als dies: sie ist eine Grundhaltung des Hörens auf die Sprache des Geistes Gottes in dieser Welt. Spiritualität verändert den Menschen von innen her, bewegt ihn aber auch zum verantwortlichen Tun in Beziehung und Gesellschaft. (HS)